Astrologie
Manch einer sagt, es würden irgendwelche Kräfte irgendwelcher Planeten auf uns Menschen einwirken.
Und die Boulevard-Presse macht uns glauben, dass sie uns Erdbwohner gar in zwölf Typen aufteilen kann, um sie dann mit banalem Inhalt zu füllen.

Was ist es aber, was das Horoskope zum Leben erweckt und ihm eine Bedeutung schenkt?

Es sind die Planeten, die jeweils eine bestimmte Art von Energie symbolisieren und die durch ihre sogenannte Häuserstellung bestimmte Lebensbereichen ihre Prägung verleihen. Hinzu kommt, dass die Planeten untereinander in Beziehung treten, wodurch sich die Astrologen in die Lage versetzt fühlen, Aussagen über das zutage treten dieser vielfältigen Energien im Leben eines Menschen zu machen.

Das heist also:

Das persönliche Geburtshoroskop stellt ein Abbild der Planetenstellung zum Zeitpunkt der Geburt dar. Als Messinstrument der Zeitqualität zeigt es die Art, das Potential und die wesentliche Inhalte eines Lebens.

nach oben
Copyright© 2005-2020 Rudi Stachoske